Muss ein Arbeitsvertrag immer schriftlich verfasst sein?

Warum Arbeitsverträge immer schriftlich geschlossen werden sollten Wer einen neuen Arbeitsplatz antritt und zu einem neuen Arbeitgeber wechselt, möchte die Rahmenbedingungen geregelt wissen. Kein Wunder also, dass die meisten Arbeitnehmer selbstverständlich einen schriftlichen Arbeitsvertrag erwarten. Aber ist dieser tatsächlich verpflichtend? [...]

2018-07-04T10:53:36+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, _Ratgeber|

Befristetes Arbeitsverhältnis – vorübergehender betrieblicher Bedarf

ArbG Halle (Saale), Az.: 3 Ca 3342/11, Urteil vom 20.04.2012 1. Es wird festgestellt, dass das Arbeitsverhältnis der Parteien nicht aufgrund der am 22.12.2010 vereinbarten Befristung zum 31.12.2011 geendet hat. 2. Die Beklagte wird verurteilt, die Klägerin über den 31.12.2011 [...]

2018-06-30T20:06:22+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag|

Arbeitsverhältnisbefristung ohne Sachgrund – Rechtsmissbrauch

ArbG Hamburg, Az.: 3 Ca 45/12, Urteil vom 09.05.2012 Die Klage wird abgewiesen. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Der Wert des Streitgegenstandes wird auf Euro 8.001,00 festgesetzt. Tatbestand Die Parteien streiten über die Wirksamkeit einer Befristung. [...]

2018-06-30T19:32:07+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag|

Nichterbringung der geschuldeten Arbeitsleistung durch Arbeitnehmer – Arbeitgeber hat Beweislast

ArbG Hamburg, Az.: 25 Ca 167/11 Urteil vom 09.08.2012 1. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 3.675,91 EUR brutto nebst Zinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz auf 377,07 EUR seit dem 17.1.2011, auf weitere 203,48 EUR [...]

2018-06-19T09:47:53+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag|

Arbeitsvertragsbefristung aufgrund von Personalengpässen wegen Jahresurlaub der übrigen Arbeitnehmer

Arbeitsgericht Bremen-Bremerhaven, Az.: 4 Ca 4196/11 Urteil vom 21.08.2012 1. Es wird festgestellt, dass das Arbeitsverhältnis zwischen den Parteien nicht aufgrund der am 20.06.2011 vereinbarten Befristung am 31.01.2012 beendet worden ist. 2. Die Beklagte wird verurteilt, den Kläger bis zum [...]

2018-06-19T09:44:17+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag|

Wirksamkeit einer Befristungsabrede – Weiterbeschäftigungsanspruch des Arbeitnehmers

Arbeitsgericht Bremen-Bremerhaven, Az.: 8 Ca 8079/12 Urteil vom 10.10.2012 1. Es wird festgestellt, dass das Arbeitsverhältnis zwischen den Parteien nicht aufgrund der am 27.06.2011 vereinbarten Befristung am 31.01.2012 beendet worden ist. 2. Die Beklagte wird verurteilt, die Klägerin bis zum [...]

2018-06-18T09:33:19+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Kündigung|

Versorgungszusage Wartezeit und Altersgrenze – Gesellschafter-Nachhaftung

BAG, Az.: 3 AZR 1263/79 Urteil vom 03.05.1983 Tatbestand Die Parteien streiten darüber, ob die Klägerin von den Beklagten als Gesamtschuldnern ein betriebliches Ruhegeld verlangen kann. Die am 1. März 1905 geborene Klägerin war bei der Beklagten zu 1) in [...]

2018-06-16T11:12:02+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Sonstige Themen|

Zahlung von Arbeitsentgelt bei Aufhebung der ursprünglich vereinbarten Leistungszeit

Landesarbeitsgericht Köln, Az.: 11 Sa 1481/08 Urteil vom 24.07.2009 Die Berufung der Klägerin gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Köln vom 27.08.2008 - 9 Ca 8882/07 - wird kostenpflichtig zurückgewiesen. Die Revision wird nicht zugelassen. Tatbestand Die Parteien streiten darüber, ob [...]

Arbeitsentgelt: Zahlung auf Anderkonto des Prozessbevollmächtigten – Verfügungsgewalt des Arbeitnehmers

Landesarbeitsgericht Köln, Az.: 6 Sa 947/17 Urteil vom 21.03.2018 1. Die Berufung des Klägers gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Köln vom 02.05.2017 – 14 Ca 5464/14 – wird zurückgewiesen. 2. Der Kläger hat die Kosten der Berufung zu tragen. 3. [...]

2018-05-29T12:15:32+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Lohn- und Gehalt|

Kündigung- Zurückweisung nach § 174 BGB – Bestreiten der Vertretungsmacht

Landesarbeitsgericht Köln, Az.: 6 Sa 958/17 Urteil vom 02.03.2018 1. Die Berufung wird zurückgewiesen. 2. Der Kläger hat die Kosten der Berufung zu tragen. 3. Die Revision wird nicht zugelassen. T a t b e s t a n d [...]

2018-05-29T12:09:00+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Kündigung|

Zielvereinbarung – jahrelange vorbehaltlose monatliche Zahlung – Vertragsänderung

ArbG Freiburg, Az.: 8 Ca 82/17 Urteil vom 26.10.2017 1. Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 1.039,40 EUR brutto nebst Zinsen hieraus in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz aus 200,00 EUR seit dem 01.03.2017 100,00 EUR [...]

2018-05-29T11:52:53+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Lohn- und Gehalt|

Arbeitsvertragsbefristung bei „wissenschaftlichem Personal“ nach WissZeitVG

ArbG Hamburg, Az.: 14 Ca 504/12 Urteil vom 05.04.2013 1. Es wird festgestellt, dass das Arbeitsverhältnis der Parteien aufgrund der Befristung mit Vertrag vom 22.03.2012 zum 30.09.2012 nicht beendet ist. 2. Die Beklagte wird verurteilt, den Kläger über den 30.09.2012 [...]

2018-05-22T15:27:11+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Leiharbeit|

Bewerbungsverfahren: Benachteiligung bei fehlenden Englischkenntnissen

ArbG Hamburg, Az.: 23 Ca 10/13 Urteil vom 25.07.2013 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger trägt die Kosten des Rechtsstreits. 3. Der Wert des Streitgegenstandes wird auf 15.000,00 € festgesetzt. 4. Die Berufung wird nicht gesondert zugelassen. Tatbestand [...]

2018-05-08T13:20:28+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Sonstige Themen|

Geschlechtsdiskriminierung – bei Zahlung von unterschiedlichem Lohn

ArbG Koblenz, Az.: 9 Ca 381/13 Urteil vom 27.08.2013 I. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 1. 10.278,14 Euro brutto nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz der EZB seit 12.12.2012 zu zahlen, 2. eine Entschädigung [...]

Toilettenfrau – Anspruch auf Mindestlohn einer Reinigungskraft?

ArbG Hamburg, Az.: 7 Ca 541/12 Urteil vom 28.03.2013 Die Klage wird abgewiesen. Die Klägerin hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Der Wert des Streitgegenstandes wird auf EUR 6.422,80 festgesetzt. Die Berufung wird nicht zugelassen, soweit sie nicht kraft [...]

Elternzeit – Kürzung des Urlaubsanspruchs

ArbG Hannover, Az.: 2 Ca 182/12 Urteil vom 20.02.2013 1) Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin Urlaubsabgeltung in Höhe von 599,97 Euro brutto nebst Zinsen in Höhe von 5 %-Punkten über dem Basiszinssatz seit dem 01.04.2012 zu zahlen. 2) [...]

2018-05-02T13:17:53+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Kündigung|

Betriebsbedingte Kündigung – Wirksamkeit bei Auftragsrückgang

ArbG Hamburg, Az.: 3 Ca 210/12 Urteil vom 16.01.2013 Die Klage wird abgewiesen. Die Klägerin hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. Der Wert des Streitgegenstandes wird auf Euro 4.791,00 festgesetzt. Tatbestand Die Parteien streiten über die Wirksamkeit einer Kündigung [...]

2018-05-02T13:14:48+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Kündigung|

Arbeitsvertrag – Anfechtung wegen fehlender Kontakte zur großen Welt der Stars

ArbG Neumünster, Az.: 3 Ca 1359 b/12 Teilurteil vom 23.01.2013 I. Es wird festgestellt, dass das zwischen dem Kläger und den Beklagten zu 2) und 3) bestehende Arbeitsverhältnis weder durch Anfechtungserklärung vom 15.09.2011, zugegangen am 16.09.2011, noch durch außerordentliche Kündigung [...]

2018-05-02T13:11:30+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Kündigung|

Arbeitsvertragsauflösung bei Schwangerschaft? Klausel im Arbeitsvertrag unwirksam -Entschädigungsanspruch nach § 15 Abs 2 AGG

ArbG Berlin, Az.: 6 Ca 2270/17 Urteil vom 13.10.2017 I. Es wird festgestellt, dass das Arbeitsverhältnis zwischen den Parteien nicht aufgrund der am 29.07.2016 vereinbarten Bedingung zum 28.02.2017 beendet worden ist. II. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin eine [...]

2018-05-02T13:03:09+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, Kündigung|

Weisung durch Arbeitgeber – Grenzen des Direktionsrechts – Feststellungsklage des Arbeitnehmers

ArbG Berlin, Az.: 28 Ca 12289/12 Urteil vom 17.01.2014 I. Es wird festgestellt, dass der Kläger weder verpflichtet ist, ab 1. August 2013 eine Tätigkeit als "Gruppenleiter WP-Spezialisten" auszuüben, noch eine auf diese Tätigkeit gerichtete Ausbildung zu absolvieren. II. Die [...]

2018-04-16T15:05:00+00:00 Kategorien: Arbeitsbedingungen, Arbeitsvertrag|