Videoüberwachung am Arbeitsplatz – Was ist erlaubt und was ist unzulässig?

Überwachungskamera am Arbeitsplatz - Welche Richtlinen gelten? Die Basis eines Arbeitsverhältnisses, welches zwischen einem Arbeitnehmer und einem Arbeitgeber besteht, sollte eigentlich auf Vertrauen beruhen. Soweit jedenfalls die graue Theorie, denn die gängige Praxis sieht oftmals anders aus. Während der Arbeitnehmer [...]

Fristlose Kündigung wegen Äußerungen auf Facebook

Unbedachte Äußerungen bei Facebook und anderen Sozialen Medien können schnell zur Kündigung führen. Das soziale Netzwerk Facebook wird weltweit von ca. 2 Milliarden Menschen genutzt, wobei die Tendenz der Nutzer trotz der Datenschutzbestimmungen des Betreibers als ansteigend angesehen werden muss. [...]

2018-09-10T14:27:18+00:00 Kategorien: Kündigung, _Ratgeber|

Krankheitsbedingte Kündigung – Was Sie wissen sollten!

Voraussetzungen einer Kündigung wegen Krankheit Viele Arbeitnehmer, die aufgrund einer Erkrankung ihrer Arbeitspflicht nicht mehr nachkommen können, machen sich während ihrer Abwesenheit Sorgen um ihre berufliche Anstellung. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass es in zahlreichen Betrieben gegenüber der Erkrankung [...]

2018-08-28T11:22:58+00:00 Kategorien: Kündigung, _Ratgeber|

Unfall im Homeoffice – Arbeitsunfall oder nicht?

Ist ein Unfall zu Hause im Homeoffice ein Arbeitsunfall und wer zahlt? Zahlreiche Firmen und Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern die Chance an, im Homeoffice den täglichen Pflichten des Arbeitslebens nachzukommen. Dieses Prinzip hat sich auch in Deutschland mittlerweile durchgesetzt, oder [...]

Ihre Rechte bei einer geringfügigen Beschäftigung im Arbeitsrecht

Haben Minijobber die gleichen Rechte wie Vollzeitbeschäftige? In Deutschland ist das Prinzip des Minijobs oder der geringfügigen Beschäftigung (auch 450 Euro Job oder Minijob genannt) mittlerweile sehr weit verbreitet. Obgleich es im Grunde genommen sehr eindeutige gesetzliche Regularien im Hinblick [...]

2018-07-13T12:14:50+00:00 Kategorien: _Ratgeber|

Muss ein Arbeitsvertrag immer schriftlich verfasst sein?

Warum Arbeitsverträge immer schriftlich geschlossen werden sollten Wer einen neuen Arbeitsplatz antritt und zu einem neuen Arbeitgeber wechselt, möchte die Rahmenbedingungen geregelt wissen. Kein Wunder also, dass die meisten Arbeitnehmer selbstverständlich einen schriftlichen Arbeitsvertrag erwarten. Aber ist dieser tatsächlich verpflichtend? [...]

2018-07-04T10:53:36+00:00 Kategorien: Arbeitsvertrag, _Ratgeber|

Die 10 größten Irrtümer des Arbeitgebers bei der Kündigung

Im Arbeitsrecht generell und besonders im Bereich der Kündigungen unterliegen sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer etlichen Irrtümern. Da diese meist nicht unerhebliche Folgen haben können, sollen im Folgenden einige Irrtümer aus der Welt geschafft werden. Foto: bagotaj/bigstock (orig.) [...]

2018-04-09T12:10:54+00:00 Kategorien: Kündigung, _Ratgeber|

Kündigung wegen Krankheit – Zulässigkeit krankheitsbedingter Kündigungen

Wann darf ein Arbeitnehmer wegen Krankheit gekündigt werden? Der Gesundheitsstand der deutschen Arbeitnehmer hat sich im Vergleich zu früheren Jahren stark verschlechtert. Nicht allein wegen der immer häufiger auftretenden psychischen Erkrankungen wie Burn-Out oder Depressionen ist das Thema Krankheit im [...]

2018-03-16T19:00:01+00:00 Kategorien: Kündigung, _Ratgeber|

Mutterschutzrecht ab 2018

Was ändert sich beim Mutterschutz ab 01.01.2018? Was ändert sich beim Mutterschutz ab 2018? Foto: kirza/Bigstock Das deutsche Mutterschutzgesetz wurde am 29. Mai 2017 mit seinen Neuerungen und Änderungen im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Die wohl wesentlichen Neuregelungen treten zum [...]

Arbeitsrecht: Rechte und Pflichten bei Krankheit

Wie verhalten sich Arbeitnehmer bei Krankheit richtig? I. Einführung Laut einer aktuellen, repräsentativen Umfrage des Patientenmagazins „HausArzt“ schleppt sich fast die Hälfte aller Deutschen lieber krank zur Arbeit als zu Hause zu bleiben. Dabei steht die Grippesaison 2017/2018 unmittelbar bevor [...]