Änderungsvereinbarung zu unentgeltlicher Mehrarbeit – AGB-Kontrolle

ArbG Stuttgart, Az.: 12 Ca 1986/11, Urteil vom 28.02.2012 1. Die Beklagte wird verurteilt, dem Arbeitszeitkonto des Klägers für den Zeitraum 01.03.2011 bis 31.05.2011 1440 Minuten gutzuschreiben. 2. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte. 3. Der Wert des Streitgegenstands [...]

2018-07-09T10:58:01+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Erwerbsunfähigkeit: Verfall des Urlaubsanspruchs nach 15 Monaten

LAG Berlin-Brandenburg, Az.: 20 Sa 1790/11, Urteil vom 15.02.2012 I. Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil des Arbeitsgerichts Berlin vom 16.06.2011 – 57Ca 1790/11 – teilweise abgeändert und die Klage insoweit abgewiesen, als die Beklagte verurteilt worden ist, [...]

2018-07-03T12:59:49+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Arbeitnehmer-Eigenkündigung- Freistellung von der Arbeit – Urlaubsabgeltung

LAG Schleswig-Holstein, Az.: 5 Sa 425/17, Urteil vom 15.02.2018 Die Berufung der Klägerin gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Kiel vom 21.09.2017, Az.: 1 Ca 933 c/17, wird zurückgewiesen. Die Kosten des Berufungsverfahrens trägt die Klägerin. Die Revision wird nicht zugelassen. [...]

2018-07-03T12:45:29+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub, Kündigung|

Schadenersatz wegen nicht gewährten Urlaubs

Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg, Az.: 8 Sa 100/11, Urteil vom 17.04.2012 Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Ulm vom 23.09.2011, Az. 1 Ca 197/11, wird auf Kosten der Beklagten zurückgewiesen. Die Revision wird nicht zugelassen. Tatbestand Die Parteien streiten [...]

2018-06-30T20:28:07+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Streichung von Urlaubsgeld und Kürzung von Weihnachtsgeld in Freistellungsphase

ArbG Berlin, Az.: 43 Ca 1487/12 Urteil vom 18.07.2012 I. Der Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 572,62 EUR brutto (fünfhundertzweiundsiebzig 62/100) nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit dem 01.12.2010 sowie 444,79 EUR brutto (vierhundertvierundvierzig [...]

2018-06-19T09:50:51+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Ablehnung einer Arbeitszeitverringerung – entgegenstehende betriebliche Gründe des Arbeitgebers

ArbG Hamburg, Az.: 5 Ga 6/12 Urteil vom 13.09.2012 1. Die Verfügungsbeklagte wird verurteilt, dem Antrag der Verfügungsklägerin zur Reduzierung ihrer wöchentlichen Arbeitszeit auf 20 Stunden in der Woche verteilt auf die Tage Montag bis Freitag von 8:30 – 12:30 [...]

2018-06-18T09:39:01+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Urlaubsabgeltung: Verwirkung des Anspruchs

ArbG Karlsruhe, Az.: 7 Ca 214/17 Urteil vom 16.03.2018 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Der Streitwert wird auf € 1.306,38 festgesetzt. 4. Die Berufung wird nicht gesondert zugelassen. Tatbestand [...]

2018-06-11T11:56:43+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Zahlung von Arbeitsentgelt bei Aufhebung der ursprünglich vereinbarten Leistungszeit

Landesarbeitsgericht Köln, Az.: 11 Sa 1481/08 Urteil vom 24.07.2009 Die Berufung der Klägerin gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Köln vom 27.08.2008 - 9 Ca 8882/07 - wird kostenpflichtig zurückgewiesen. Die Revision wird nicht zugelassen. Tatbestand Die Parteien streiten darüber, ob [...]

Urlaubsabgeltungsanspruch – Verwirkung

ArbG Karlsruhe, Az.: 7 Ca 214/17 Urteil vom 16.3.2018 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Der Streitwert wird auf EUR 1.306,38 festgesetzt. 4. Die Berufung wird nicht gesondert zugelassen. Tatbestand [...]

2018-05-29T12:05:32+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Fremdsprachenkurs als berufliche Weiterbildung

ArbG Karlsruhe, Az.: 7 Ca 219/17 Urteil vom 12.12.2017 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen. 3. Der Streitwert wird auf EUR 2.030,46 festgesetzt. 4. Die Berufung wird nicht gesondert zugelassen. Tatbestand [...]

2018-05-29T12:02:03+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Urlaubsanspruch bei einer 4-Tagewoche und Freischicht

ArbG Hamburg, Az.: 23 Ca 267/12 Urteil vom 22.08.2013 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Der Kläger trägt die Kosten des Rechtsstreits. 3. Der Streitwert wird auf 947,00 € festgesetzt. 4. Die Berufung wird nicht gesondert zugelassen. Tatbestand Die Parteien [...]

2018-05-06T20:06:08+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Urlaubsabgeltungsanspruch des Arbeitnehmers bei Krankheit

ArbG Berlin, Az.: 28 Ca 1960/13 Urteil vom 27.03.2013 I. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin 2.024,20 Euro (brutto) nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz seit 14. Februar 2013 zu zahlen. II. Die Kosten des [...]

2018-05-02T13:08:41+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Überstundenvergütung – Abgeltung von Urlaubsansprüchen

ArbG Hamburg, Az.: S 1 Ca 147/13 Urteil vom 28.01.2014 1. Der Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 29.705,86 EUR brutto nebst 5 %-Punkte über dem Basiszinssatz der EZB liegenden Zinsen seit 8. Juli 2013 zu zahlen. 2. Im Übrigen [...]

2018-04-16T10:10:50+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Ausschlussfrist und Verjährung bei Mehrarbeitsvergütung

LArG Berlin-Brandenburg, Az.: 15 Sa 1353/13 Urteil vom 10.02.2014 I. Auf die Berufung des Klägers wird das Urteil des Arbeitsgerichts Potsdam vom 14. Mai 2013 – 3 Ca 1651/12 – teilweise abgeändert: Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 3.533,34 [...]

Gutschrift von Arbeitsstunden auf einem Arbeitszeitkonto bei Fehlzeiten

LAG Hamburg, Az.: 1 Sa 49/13 Urteil vom 06.03.2014 Auf die Berufung des Klägers wird das Urteil des Arbeitsgerichts Hamburg vom 11. Oktober 2013 – 14 Ca 188/13 – teilweise abgeändert und die Beklagte verurteilt, an den Kläger € 171,20 [...]

2018-04-10T13:38:59+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|

Bereitschaftszeit ist reguläre Arbeitszeit und muss bezahlt werden

EuGH, Az.: C-518/15 Urteil vom 21.02.2018 Foto: alphaspirit/Bigstock „Vorlage zur Vorabentscheidung – Richtlinie 2003/88/EG – Schutz der Sicherheit und der Gesundheit der Arbeitnehmer – Arbeitszeitgestaltung – Art. 2 – Begriffe ‚Arbeitszeit‘ und ‚Ruhezeit‘ – Art. 17 – Abweichungen [...]

Häufiges Zuspätkommen rechtfertigt ordentliche Kündigung.

Hessisches Landesarbeitsgericht, Az.: 9 Sa 901/99, Urteil vom 18.01.2000 Die Berufung des Klägers gegen das Urteil des Arbeitsgerichts in Darmstadt vom 16. März 1999 – 4 Ca 508/98 – wird auf Kosten des Berufungsführers zurückgewiesen. Tatbestand Die Parteien streiten um [...]

Mindestarbeitslohn: Anrechnung von Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Zuschlägen

ArbG Dresden, Az.: 1 Ca 2744/15, Urteil vom 09.02.2016 Foto: Yurolaitsalbert / Bigstock 1. Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger für den Monat Januar 2015 Differenzlohnansprüche in Höhe von 178,10 € brutto nebst Zinsen in Höhe von [...]

Urlaubsabgeltung bei Krankheit

BAG, Az.: 6 AZR 321/82, Urteil vom 26.05.1983 Tatbestand Der Kläger war bei der Beklagten seit 12. März 1968 als Lagerist mit einem Stundenlohn von zuletzt 13,75 DM (brutto) und einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden beschäftigt. Er war [...]

Pflicht zur Urlaubsgewährung durch Arbeitgeber – Schadensersatzanspruch des Arbeitnehmers

Landesarbeitsgericht Düsseldorf, Az: 9 Sa 31/16, Urteil vom 25.07.2016 Leitsätze: Rechtlicher Ausgangspunkt für die Entstehung eines Ersatzanspruchs für untergegangene Urlaubsansprüche ist der Verzug des Arbeitgebers. Der Urlaubsanspruch geht mit Ablauf des Übertragungszeitraumes unter. Erforderlich ist deshalb ein vorhergehendes Urlaubsverlangen des [...]

2017-05-18T22:24:05+00:00 Kategorien: Arbeitszeit & Urlaub|